Forme locale Andapa

Obtenir l'itinéraireExportation en KML pour Google Earth/Google MapsOuvrir la carte toute seule en mode plein écranCréer l'image du code QR pour la carte seule en mode plein écranExporter au format GeoJSONExporter au format GeoRSSExporter au format ARML pour le navigateur en Réalité augmentée Wikitude
Andapa

chargement de la carte - veuillez patienter...

Andapa -14.650000, 49.650000 Andapa, Antsiranana, Madagaskar (Itinéraires)

Verbreitung der Lokalform Andapa:

Andapa ist eine Stadt mit rund 20.000 Einwohnern. Sie liegt im Nordosten Madagaskars am Ende der Straße, die von Sambava an Marojejy vorbeiführt. Andapa wird durch seine abgelegene Lage nur selten von Reisenden besucht und ist entsprechend relativ unbekannt. Die Stadt ist umgeben von Regenwald, Reisfelder und Bananen- sowie Kaffeeplantagen. Fast überall in der Vegetation lassen sich hier zur richtigen Jahreszeit Pantherchamäleons finden.

Aussehen der Lokalform:

Die männlichen Pantherchamäleons in und um Andapa sehen oft ähnlich den Tieren von Sambava und Marojejy aus, einige sind in Paarungsstimmung aber auch zitronengelb.

Gewichtstabelle

Gewichtstabelle Furcifer pardalis 2018

Seit 2015 messen wir die Gewichte von uns gefundener Chamäleons auf Madagaskar, soweit die Tiere (und unsere Waagen) mitmachen. Bisher sind es nur wenige Gewichte, langfristig soll sich aus einer möglichst großen Anzahl Messungen ein durchschnittliches Gewicht im Verhältnis zur Kopf-Rumpf-Länge (gemessen von der Nasenspitze bis zur Kloake) für jede Art ablesen lassen. Wichtig zu wissen ist, dass alle Gewichte gegen Ende der Regenzeit (= bestes Futterangebot) gemessen wurde, es dürfte sich also um Maximalgewichte auf Madagaskar handeln. Dreieckige Symbole bei Weibchen bedeuten nicht trächtig, runde Symbole bedeuten trächtig. Bei Furcifer pardalis hat sich bisher entgegen unserer ursprünglichen Annahme heraus gestellt, dass es keine gravierenden Unterschiede im Verhältnis der KRL zum Gewicht zwischen den einzelnen Lokalformen gibt.

 

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Durchschnittl. Temperatur 25 25 24 24 22 21 19 18 19 21 22 23
Minimale Temperatur 19 19 19 19 16 15 14 14 14 15 17 18
Maximale Temperatur 30 30 29 29 28 27 23 23 24 26 28 29
Regentage

Die angegebenen Daten wurden von uns innerhalb mehrerer Jahre mit Thermo- und Hygrometern direkt an den Fundorten der Tiere gemessen und zusammengetragen. "Durchschnittliche Temperatur" bedeutet, dass die Werte eines gesamten Monats zu einem Durchschnittswert berechnet wurden, z.B. wurden alle gemessenen Minimalwerte eines Monats zu einem durchschnittlichen Minimalwert für Februar berechnet. Das bedeutet im Klartext, dass einzelne Spitzenwerte eines Tages deutlich höher oder niedriger als die durchschnittlichen Minimal- und Maximalwerte liegen können. Es ist also möglich, dass zwar das durchschnittliche Maximum bei 29 Grad liegt, es aber an einigen Tagen des Monats 33°C oder gar 35°C warm war.

Mehr Informationen folgen in Kürze.

Leider sind noch keine UVB-Indizes für Andapa verfügbar.
Leider sind noch keine Bodentemperaturen für Andapa verfügbar.

Habitat:

Da wir schon seit Längerem nicht mehr in Andapa waren, haben wir keine aktuellen Habitatfotos. Werden demnächst nachgereicht!

Digiprove sealCopyright secured by Digiprove